Minecraft map zum downloaden

Mit Minecraft-Karten sind die Möglichkeiten endlos, die einzige Grenze ist Ihre eigene Phantasie. Jeder kann seine eigene Welt in Minecraft erstellen, es selbst ausprobieren und Ihre Minecraft-Welt mit jedem teilen! Das ist das Schöne am Herunterladen einer benutzerdefinierten Karte. Wenn jemand einen Samen mit dir teilt, teilt er die Blaupause für das Land einer Karte: Du bekommst die gleichen Dörfer, Schluchten, Flüsse und Höhlen, die er bekommt. Wenn jemand eine Superflat-Voreinstellung mit dir teilt, teilt er die DNA der Karte. Du bekommst die gleichen Dinge, die sie bekommen wie große Dörfer, die gleiche Schichtzusammensetzung, ähnliche Ebenen von Material im Spiel und vieles mehr! Denken Sie daran, wenn Sie mehrere Profile erstellt haben, wie wir in einer frühen Lektion besprochen haben, wird der Speicherordner ein Unterverzeichnis dieses neuen Profilordners sein. Wenn Sie beispielsweise ein Profil speziell für die Wiedergabe älterer 1.6.4-Abenteuerkarten erstellen, müssen Sie die Karten in diesem Ordner platzieren (z. B. /.minecraft-164maps/saves/) und dann dieses Profil laden, um die Karte zu spielen. Creation Maps sind genau so, wie sie klingen: Karten, die sie herunterladen, um die Creative Mode Gebäude-Chops anderer Spieler zu sehen.

Diese Karten existieren nur um schön zu sein und bieten denen, die sie herunterladen, eine Chance, sie zu erkunden. Es ist üblich, Creation Maps zu finden, die 1:1-Nachbildungen von Videospielkarten, berühmten Sci-Fi-Raumschiffen, Städten und anderen bemerkenswerten Dingen aus der realen Welt, Fantasie und Sci-Fi sind. Für Hausaufgaben heute Abend möchten wir, dass Sie Websites wie MinecraftMaps.com und gehen Nüsse erkunden. Es gibt so viele tolle Karten im Internet, dass Sie nicht einmal Zeit haben, sie alle zu erkunden. Schlösser zu erkunden, Königreiche zu retten, Inseln zu entkommen, hoch aufragende Städte zu bewundern, all das und mehr existiert in der riesigen Sammlung von Minecraft Karten zum Download zur Verfügung. Extrahieren Sie den Inhalt des Map Packs, das Sie in den Speicherordner heruntergeladen haben. Beachten Sie den Namen der Welt. Der Name des Ordners, den die Welt extrahiert, ist der Name, der im Minecraft-Weltmenü angezeigt wird.

Dies ist der Ort, an dem sich alle Ihre vorhandenen Minecraft-Welten befinden, und wenn Sie einen heruntergeladenen Speicher (was das Kartenpaket ist) in den Ordner legen, wird er in der Liste der verfügbaren Spiele angezeigt, wenn Sie Minecraft starten.